scena header top2 1200x75
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahr Monat Woche Heute Suche Zu Monat

 "Die 4 Jahreszeiten": Winterkonzert mit dem Bremer Barockorchester in kammermusikalischer Besetzung  
Sonntag, 11. Februar 2018, 17:00
   

Die vier Jahreszeiten

Bremer Barockorchester
 

  2016 BBOk

   Tomoe Badiarova und Anna Dmitrieva [Solovioline]  
   Nestor Fabián Cortés Garzón [Künstlerische Leitung]
 

Programm: Violinkonzerte von A. Vivaldi

Das Bremer Barockorchester präsentiert in kammermusikalischer Besetzung eines wohl der berühmtesten Meisterwerke der Musikgeschichte: "Die Vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi. Doch auch in dieser scheinbar allgegenwärtigen Musik gibt es immer noch Neues zu entdecken. Besonders auf die Spielweise kommt es dabei an: Das Orchester nutzt ausschließlich mit Darm besaitete Instrumente, spielt diese zudem auf die Weise, wie es in Vivaldis Zeit übliche Praxis war und lässt die Werke so wieder in ihrer vollen Pracht erstrahlen.

Die vier Violinkonzerte des „Jahreszeiten“-Zyklus wie die Folia-Variationen Vivaldis, die in diesem Konzert ebenso erklingen werden, sind an Virtuosität und Intensität kaum zu überbieten. Mit der hochtalentierten jungen japanischen Solistin Tomoe Badiarova dürfen sich die Zuhörer auf einen stürmischen Abend im Venedig des 18. Jahrhunderts freuen.

Abendkasse: 19€, Scena-Mitglieder 16€,  Kinder, Jugendliche, Auszubildende und Studenten haben freien Eintritt.

Vorverkauf:  bei Firma Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Str. 2, 31303 Burgdorf. Kartenbestellung zur Abholung (spätestens 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung) an der Abendkasse per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Scena-Servicetelefon 0 51 36 / 89 69 57.

Veranstaltungsort* Ratssaal im Burgdorfer Schloss, Spittaplatz 5